EXPRESS


Workshopnews medways

medways International
- Messen

medways erkundet die ausländischen Zielmärkte für Sie, knüpft neue (internationale) Kontakte zu Regierungs- und Wirtschaftsbehörden und begleitet Delegationsreisen mit dem Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und digitale Gesellschaft TMWWDG.
Wenn Sie Interesse an der Teilnahme an einer internationalen Messe auf einem Thüringer Gemeinschaftsstand zum Aufbau Ihres Exportgeschäfts haben, melden Sie sich bitte bei uns.
Sie erreichen uns telefonisch unter: 03641 8761040 oder via Email info@medways.eu





Medical Fair India 2020

5. – 7. März 2020
Bombay Convention & Exhibition Centre, Mumbai


medways ist für Sie vor Ort!



Die Medical Fair lndia ist die internationale Fachmesse und Konferenz für Kliniken, Krankenhäuser und Gesundheitszentren in Indien. Sie findet einmal im Jahr im Wechsel zwischen Mumbai und Neu-Delhi statt und bietet die modernste Palette von Produkten und Lösungen aus der Medizin-, Krankenhaus- und Labortechnik. Sowohl Möbel und Einrichtungsgegenstände, Diagnose-Geräte, orthopädische Produkte, chirurgische Instrumente als auch viele weitere medizinische Geräte und Lösungen für Apotheken, Krankenhäuser, Diagnostik, Pharma, Medizin und Rehabilitation sowie die Pflege im Alter sind hier zu finden und bieten damit ein komplettes Abbild der Produktpalette der Branche. Zudem bringt die Medical Fair lndia die gesamte Branche zusammen, um sich über innovative Ideen, aktuelle Themen, tägliche Herausforderungen und zukünftige Ziele auszutauschen. Damit ist die Messe auch die wichtigste Informations- und Kommunikationsplattform der Branche, deren Status durch die begleitenden Konferenzen und Workshops unterstützt wird und den führenden Charakter der Messe in Indien unterstreichen.

medways wird auf der Medical Fair India vor Ort sein, um die Thüringer Medizintechnik-Branche zu vertreten und um diesen potenziellen Markt für unsere Mitglieder zu erkunden.
Gerne nehmen wir Ihre Themen und Fragen mit ins Handgepäck -
kontaktieren Sie uns unter 03641/8761040 oder via Email info@medways.eu


Hier geht's zur Webseite der Medical Fair India 2020




Africa Health und MEDLAB Africa in Johannesburg

12.–14. Mai 2020
inklusive Rahmenprogramm vom 11.-19. Mai 2020

Die Africa Health und die MEDLAB Africa finden parallel und auf dem gleichen Messegelände vom 12. - 14. Mai in Midrand, Johannesburg statt. Erwartet werden über 720 internationale und regionale Aussteller. Die Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen (LEG) lädt ein zur Messe-Teilnahme im Rahmen eines Gemeinschaftsstandes:
Möchten auch Sie von den Entwicklungen und dem wachsenden Bedarf des südafrikanischen Marktes im Gesundheitssektor profitieren?

Ansprechpartner:
Hakim Kennich, Tel:+49 172 3670 412
Oder per E-Mail.

Hier geht's zur Agenda

Mehr Informationen finden Sie auf der Messe-Seite der LEG Thüringen.




ExpoMed Mexico

9.–11. Juni 2020
Die Plattform für neue Technologien und innovative Servicedienstleistungen im Pflege- und Gesundheitssektor für Mexiko und Lateinamerika.

Thüringer Gemeinschaftsstand organisiert von der Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen mbH (LEG Thüringen).

Seit einigen Jahren ist Mexico mit seinen niedrigen Markteintritts- und Zollhürden ein sehr attraktiver Handelsplatz und bietet hervorragende Chancen, neue und bestehende Geschäftsbeziehungen auf- und auszubauen. Der dynamisch wachsende Gesundheitsmarkt, die wachsende Bevölkerung sowie die veraltete medizinische Ausstattung von Arztpraxen und Krankenhäusern verursachen eine sehr starke Nachfrage nach deutschen Qualitätsprodukten und Servicedienstleistungen der Medizintechnologie.

Diese Messe ist die erste Plattform in Zentralamerika für die Pflege- und Gesundheitsindustrie. Sie bietet ein 360°-Angebot für Business-Development mit Influencern, Produktionsunternehmen, Käufern, Nutzern und Entscheidern. Mit dem Healthcare Strategy Summit, der parallel zur Messe stattfinden wird, lernen wir über die Trends un der Pflege- und Gesundheitsindustrie in Zentralamerika, und gestalten mit neuen Technologien und Dienstleistungen die dortige Zukunft mit. Thüringen wird mit einem von der Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen mbH organisierten Gemeinschaftsstand vertreten sein.

Ansprechpartnerinnen:
Carine Cornez-Fliege, Projektleiterin Lateinamerika, Abteilung: Akquisition, Thüringen International und Clustermanagement; Tel:0361 5603-446; E-Mail.

Katja Wetzel, Teamleiterin Messen und Veranstaltungen, Abteilung: Unternehmenskommunikation; Tel:0361 5603-464; E-Mail.

Alle Informationen finden Sie auf der Messe-Seite der LEG Thüringen.