EXPRESS


Workshopnews medways

International - Delegations- und Unternehmerreisen

Für Reisen mit aktiver Beteiligung von medways finden Sie weitere Informationen unter dem jeweiligen Link.

medways begleitet Unternehmer- und Delegationsreisen in, für Thüringer Unternehmen, vielversprechende Länder.
Darüber hinaus versorgen wie Interessierte mit Informationen rund um Ihre ausländischen Ziel-Märkte.
Sie benötigen Informationen zu einem Ihrer Ziel-Märkte?
Wir beraten Sie gerne unter: 03641 8761040 oder via Email info@medways.eu

Unternehmereisen







Unternehmensreise nach Israel

Im Juni organisiert Thüringen International eine Unternehmensreise nach Israel rund um die Bereiche Medizintechnik, Messtechnik, Mikro-Nano- und Umwelttechnik.
Auch für Anbieter von IT- und anderen High-Tech-Lösungen bleibt Israel spannend. Daher können bei dieser Reise Unternehmen aus allen Branchen teilnehmen.

Ihre Anmeldung können Sie direkt auf der Homepage der LEG vornehmen.
Genauere Stationen und Programmpunkte der Reise finden Sie in Kürze auf der Hompeage der LEG.

Datum:
Juni 2020

Ort:
Tel Aviv, Israel




Thailand - Geschäftsanbahnungsreise deutscher Unternehmen im Bereich Gesundheitswirtschaft

Vom 10.05.2020 bis zum 14.05.2020 führt die trAIDe GmbH, im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), eine Geschäftsanbahnungsreise nach Thailand zum Thema Gesundheitswirtschaft durch.
Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme. Sie ist Bestandteil der Exportinitiative Gesundheitswirtschaft und wird im Rahmen des BMWi- Markterschließungsprogramms für KMU durchgeführt. Die trAIDe GmbH arbeitet im Rahmen des Projektes eng mit den sehr erfahrenen lokalen Branchenspezialisten Ontogenix und Asia Actual sowie Fachverbänden und Interessensvereinigungen (s.u.) zusammen.

Bei Projektteilnahme wird in Abhängigkeit der Unternehmensgröße ein Eigenbetrag von 500 EUR bis 1.000 EUR (netto) erhoben, Reise-, Unterbringungs- und Verpflegungskosten tragen die Teilnehmer selbst. Zur Teilnahme berechtigt sind maximal 12 deutsche Unternehmen der Gesundheitswirtschaft mit Geschäftstätigkeit in Deutschland (vorzugsweise KMU).

Datum: 10. - 14.05.2020
Land: Thailand

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
Sichern Sie sich daher jetzt einen der begrenzten Teilnahmeplätze.

Kontakt:
trAIDe GmbH | Hohenstaufenring 42 | 50674 Köln
Webseite: www.traide.de

Ansprechpartner:
Baris Tasar
Telefon: 0221 - 49 221 935 445 10
E-Mail: baris.tasar@traide.de

Flyer zur Thailand - Geschäftsanbahnungsreise

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf der Website.




Usbekistan - Geschäftsanbahnungsreise deutscher Unternehmen im Bereich Gesundheitswirtschaft

Vom 20.09.2020 bis zum 24.09.2020 führt die trAIDe GmbH, im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), eine Geschäftsanbahnungsreise nach Usbekistan zum Thema Gesundheitswirtschaft durch.
Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme. Sie ist Bestandteil der Exportinitiative Gesundheitswirtschaft und wird im Rahmen des BMWi- Markterschließungsprogramms für KMU durchgeführt. Die trAIDe GmbH arbeitet im Rahmen des Projektes eng mit dem sehr erfahrenen lokalen LLC Medica sowie Fachverbänden und Interessensvereinigungen (s.u.) zusammen.

Bei Projektteilnahme wird in Abhängigkeit der Unternehmensgröße ein Eigenbetrag von 500 EUR bis 1.000 EUR (netto) erhoben, Reise-, Unterbringungs- und Verpflegungskosten tragen die Teilnehmer selbst. Zur Teilnahme berechtigt sind maximal 12 deutsche Unternehmen der Gesundheitswirtschaft mit Geschäftstätigkeit in Deutschland (vorzugsweise KMU).

Datum: 20. - 24.09.2020
Land: Usbekistan

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
Sichern Sie sich daher jetzt einen der begrenzten Teilnahmeplätze.

Kontakt:
trAIDe GmbH | Hohenstaufenring 42 | 50674 Köln
Webseite: www.traide.de

Ansprechpartner:
Baris Tasar
Telefon: 0221 - 49 221 935 445 10
E-Mail: baris.tasar@traide.de

Flyer zur Usbekistan - Geschäftsanbahnungsreise

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf der Website.




Unternehmensreise in den Iran

Die LEG Thüringen plant eine Unternehmensreise in den Iran im kommenden Jahr.
Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben und die Reise als Unternehmen begleiten möchten, melden Sie sich bitte direkt bei der LEG Thüringen an.

Ort:
Teheran, Tabris

Ihre Ansprechpartnerin für Messen ist Frau Spading. Sie können Ihr Interesse gern via Email bekunden.